Drucken

Truppmannausbildung 2011

Ausbildung An drei Wochenenden bildeten Ausbilder aus Höchstadt und Gremsdorf 19 junge Mädchen und Jungen zu Truppfrauen und Truppmännern aus. Die Prüfung am Samstag den 26.03.2011 bestätigte Ihr Können.

Die Prüfer: Reiner Kugler, Jürgen Völlner, Dieter Püttner, Roland Kauppert, Markus Mayer, Susanne Maier, Reinhold Murk, Roland Zeilinger und Harald Schattan testeten die Kandidaten, unter der Leitung von Kreis-Chefausbilder Manfred Schattan, auf Herz und Nieren.

KBR Harald Schattan konnte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach der Auswertung der Prüfungsbogen und der Schiedsrichteraufzeichnungen eine einwantfreie Leistung bescheinigen.

Er beglückwünschte Alle zu ihrer bestandenen Prüfung und äußerte die Hoffnung, dass die Mädels und Jungs ihrer jeweiligen Feuerwehr treu bleiben und bald auch die Prüfung zum Truppmann-Teil 2 ablegen.

Da einige Jungfeuerwehrleute etwas Bammel vor der geballten Prüfermacht hatten, nahmen sie sichtlich erleichtert und voller Freude ihre Urkunden entgegen.

Nach Bratwürsten mit Sauerkraut konnten die frisch gebackenen Feuerwehrleute die Heimreise antreten.


Die Teilnehmer waren:
FF Höchstadt Irene Kugler, Bastian Dorsch, Matthias Sickmüller, Pia Franke, Markus Flaton, Nicklas Sutter
FF Gremsdorf Marco Schmitt, Tobias Lorz, Christian Geyer, Christopher Junggunst
FF Förtschwind Andreas Lunz, Tobias Kulzer, Karin Burkard, Sebastian Enkert, Martin Arneth
FF Schwarzenbach Matthias Brendel, Stefan Gugel
FF Buch David Mattick, Sven Uebler
Mit Ihrer weitergehenden Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, sind bestimmte Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.
zur Datenschutzerklärung OK