Drucken

LF 16 für die FF Zentbechhofen

Geschrieben von Gerhard Lorz am .

Übergabe FF Höchstadt hat für die kommenden Jahre ein Konzept erstellt, bei dem in die Jahre gekommene Fahrzeuge durch neue ersetzt werden. Die Ortsteilfeuerwehren profitieren von diesem Konzept und erhalten zukünftig diese Fahrzeuge.

Beim neu angeschafften Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/16 kam dieses Konzept zum ersten Mal zum Tragen und ersetzt ein Löschgruppenfahrzeug LF 16 aus dem Jahr 1989.

Das Löschgruppenfahrzeug LF 16 wurde am 07.09.2012 nach der Überholung durch eine Würzburger Fachfirma den Kameraden der FF Zentbechhofen übergeben. Voller Eifer verstauten sie alle Geräte und lernten so ihr LF 16 gleich von Grund auf kennen.

Das bisherige LF 8 der Wehr, das seine besten Jahre lange hinter sich hat, soll verkauft werden.

Die FF Zentbechhofen ist somit im nordöstlichen Stadtgebiet für technische Hilfeleistung und Brandschutz gut gerüstet.


Mit Ihrer weitergehenden Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, sind bestimmte Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.
zur Datenschutzerklärung OK