Drucken

Containerbrand im Wertstoffhof

Geschrieben von Gerhard Lorz am .

Feuer Am 02.01.2013 wurden die Feuerwehren Medbach-Kieferndorf, Etzelskirchen und Höchstadt/Aisch um 13:22 Uhr zu einem Containerbrand auf den Wertstoffhof der Mülldeponie nach Medbach gerufen. Aus unerklärlichen Gründen geriet ein Restmüllcontainer in Brand.

Als erste Maßnahme legten die Einsatzkräfte einen Schaumteppich über den Müllcontainer. Als nächstes wurde durch das Deponiepersonal der Container entleert und der Müll mit einem Bagger auseinander gezogen. Die Mannschaften von HLF 20/16 und TLF 20/40 SL löschten, unter schweren Atemschutz, weitere Glutnester ab.

Nach der Rückmeldung "Feuer aus" konnten die Feuerwehren wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:  
FF Höchstadt KdoW, HLF 20/16, TLF 16/25, TLF 20/40 SL, LF 16-TS
FF Medbach-Kieferndorf LF 8
FF Etzelskirchen TSF
Rettungsdienst  
Polizei  
Mit Ihrer weitergehenden Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, sind bestimmte Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.
zur Datenschutzerklärung OK