Drucken

Motorradunfall in Etzelskirchen

Geschrieben von Florian Dürrbeck am .

Unfall Heute (06.11.2015) um 17:39 Uhr wurden die Feuerwehren Etzelskirchen und Höchstadt zu einem Verkehrsunfall mit Motorrad und auslaufenden Betriebsstoffen alarmiert.

Durch Sanitätshelfer der Feuerwehr Etzelskirchen wurde die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt. Die weiteren Maßnahmen beschränkten sich auf die Verkehrslenkung und das Aufnehmen auslaufender Betriebsstoffe.


Eingesetzte Kräfte:  
FF Höchstadt  
FF Etzelskirchen  
Rettungsdienst  
Polizei  
Mit Ihrer weitergehenden Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, sind bestimmte Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.
zur Datenschutzerklärung OK