Drucken

Vier Verletzte auf der B 470 bei Lonnerstadt

Geschrieben von Nordbayerische Nachrichten am .

24-Jähriger übersah Auto in voller Fahrt

Unfall Vier Personen sind nach einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der B 470 bei Lonnerstadt ins Krankenhaus gebracht worden.

Ein 67-Jähriger war mit Beifahrerin von Höchstadt in Richtung Mailach unterwegs, als ein 24-Jähriger, ebenfalls in Begleitung, von Sterperdorf kommend die Bundesstraße überquerte. Er übersah dabei den vorfahrtberechtigten Wagen und es kam zu einem heftigen Zusammenstoß, bei dem alle Insassen Verletzungen davon trugen. An beiden Autos entstand Totalschaden in Höhe von geschätzten 16 000 Euro insgesamt.


Mit Ihrer weitergehenden Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, sind bestimmte Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um weitere Informationen zu erhalten.
zur Datenschutzerklärung OK