Drucken

Einsatzleitwagen 1 (ELW 1)

Ein Einsatzleitwagen dient dazu, den Einsatzleiter und seinen Stab an die Einsatzstelle zu verbringen und dort den Einsatzablauf zu koordinieren. Mit vielfältiger Verwaltungstechnik ist es möglich, Informationen an der Einsatzstelle gezielt zu sammeln und diese gegebenenfalls an benötige Stelle weiterzuleiten. Der Einsatzleitwagen ist eine kleine Leitstelle vor Ort und wird als funkführendes Fahrzeug eingesetzt. Dies entlastet nicht nur die integrierte Leitstelle, sondern bietet einen Ansprechpartner vor Ort für alle Art von Anfragen. Zu erkennen ist der ELW1 am Schadensort an der grünen Doppelblitzkennleuchte.

Funkrufname:

  • Florian Höchstadt 22/12/1

Fahrgestell:

  • Typ: VW T6 4Motion
  • Motorleistung: 132 kW (180 PS)
  • Antrieb: Allrad, Differentialsperre in der Hinterachse
  • Getriebe: DSG-Automatik, Doppelkupplungsgetriebe
  • Baujahr: 2016

Kabine:

  • Besatzung: 1/3

Aufbau:

  • Martin Schäfer GmbH

Verwendungszweck:

  • Einsatzführung
  • Abschnittsleitung

Besonderheiten:

  • 4x Digitalfunkgerät (MRT)
  • 2x Analogfunk 4m
  • 1x Analogfunk 2m
  • 3x Digitalfunk HRT
  • Telefonanlage mit zwei Mobilteilen
  • Mobiltelefon
  • Multifunktionsgerät (Drucker/Fax/Scanner)
  • Zwei schwenkbare Bildschirme
  • Funkkonsole Major
  • Antennenanlage mit pneumatischem Mast (6m)
  • Wetterstation (Computerunterstützt)
  • 4-Kanal-Sprachdokumentationssystem
  • Car-PC
  • Whiteboard
  • Flipchart

Beladung:

  • AED (Automatischer externer Defibrillator)
  • Sanitätsrucksack
  • 4-Gasmessgerät
  • Fernglas
  • Kompass
  • Kühlbox
  • Megafon
  • Kontaminationsnachweisgerät
  • 3 PA-Masken
  • Filter Abek
  • Wärmebildkamera
  • Warnwesten
  • 6kg Pulverlöscher
  • Krankenhausdecke
  • Klappspaten
  • Halligantool
  • Prüfröhrchenmesseinrichtung
  • Exmessgerät Dräger XAM 7000
  • Dosisleistungsmesser
  • Fernthermometer
  • Fotoausrüstung
  • Kartenmaterial
  • Spannungsdetektor "AC Hotstick"
  • Kabeltrommel

Technische Daten:

  • Zul. Gesamtmasse: 3.200 kg

Indiensstellung:

  • 31.10.2016