Dienstag, 04 Aug 2020
Start Fotoalbum

50 Jahre Spielmannszug

Feuerwehr Höchstadt

 

Der Spielmannszug der Feuerwehr Höchstadt feiert am Wochenende des 17. und 18. Mai sein 50jähriges Bestehen. Das ganze Fest wurde unter dem Motto "klingendes Höchstadt" gestellt. 18 Spielmannszüge und Kapellen die in der ganzen Stadt verteilt jeweils ein einstündiges Standkonzert gaben verwandelten Höchstadt am Samstag ab 15 Uhr in einen großen Konzertsaal. Von den einzelnen Standorten aus marschierten sie in einem Sternmarsch auf den festlich geschmückten Marktplatz um dort nochmals zusammen ein Ständchen zu spielen und das Fest gebührend zu eröffnen.

 


Im vollbesetzten Festzelt sprachen Bürgermeister und Schirmherr Gerald Brehm, Landrat Eberhard Irlinger, MdB Stefan Müller sowie Kreisbrandrat Karl-Heinz Schalk ihre Grußworte. Alle dankten unserem Spielmannszug für seine musikalische Leistung, und das sie die Stadt Höchstadt sowie den Landkreis Erlangen - Höchstadt weit über die Grenzen hinaus bekannt gemacht haben und bekannt machen.

 


Nach einem Standkonzert des Höchstadter Spielmannszuges lud der 1. Leiter Jürgen Glotz alle zu einer großen Party mit der Gruppe Jump5 im Festzelt ein. Dies haben alle gerne angenommen und es wurde bis in die frühen Morgenstunden bei bester Laune gefeiert.